Bestellnummer: 229584
ISBN/EAN: 9783765595844
Produktart: Buch
Format: H 22,0 cm/B 14,5 cm
Umfang: 256
Erscheinungsdatum: 01.09.2023
Ursprungsland: Deutschland
Preis (A): 22,70 €
Johannes Zimmermann (Hauptautor)

Von der Gemeinschaft zur Gemeinde

Wege zu mehr Eigenständigkeit in der Gemeinschaftsbewegung

22,00 €
sofort lieferbar
Die Gemeinschaften innerhalb des Gnadauer Verbandes werden seit den 1970er-Jahren zunehmend "Gemeinden"; sie gehen den Weg zu mehr struktureller Eigenständigkeit, der in diesem Buch in praktisch-theologischer Perspektive analysiert und erörtert wird. Das Buch vermittelt einen Einblick in die aktuell diskutierten Fragen, um in der gegenwärtigen Situation in Leitungsverantwortung mit dem nötigen Hintergrundwissen ausgestattet zu sein. Dabei kommen unterschiedliche Bereiche in den Blick: - Von der Gemeinschaftsstunde zum Gottesdienst - Vom Prediger zur (Gemeinschafts-)Pastorin - Fragen der Evangelisation, der Kasualien aber auch das Thema der öffentlichen Präsenz und der Diakonie. Der zweite Teil "Perspektiven zur Kirchenfrage" bündelt und vertieft die damit zusammenhängenden ekklesiologischen Fragen: Ist die Bewegung heute noch als innerkirchlich zu verstehen? Wie kann Innerkirchlichkeit angesichts veränderter Situationen und Kontexte aussehen und gestaltet werden?

Neuheit
Johannes Zimmermann
Dr. Johannes Zimmermann, geb. 1965, war von 2017-2023 Professor für Praktische Theologie an der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg/Lahn. Seit März 2023 ist er Dekan des Kirchenbezirks Vaihingen/Ditzingen (Württemberg).
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
© BRUNNEN VERLAG GmbH