Bestellnummer: 194380
ISBN/EAN: 9783765543807
Produktart: Buch
Einbandart: kartoniert
Format: 12 x 18,6 cm
Umfang: 304
Erscheinungsdatum: 01.01.2023
Leseprobe: Leseprobe
Ursprungsland: Deutschland
Preis (A): 12,40 €
Roswitha Gruber (Hauptautor)

Sommererde

Eine Kindheit als Magd

12,00 €
sofort lieferbar
Maria wächst als Tochter eines armen Bergbauern auf und muss sich plötzlich als Halbwaise mit nur vierzehn Jahren um ihre zwölf Geschwister kümmern. Jahre später wird sie Lehrerin, legt ihren Beruf aber kurz darauf nieder, um ihre große Liebe Josef zu heiraten. Ihre kleine Familie wächst schnell, doch wieder mangelt es an Geld, sodass Maria schweren Herzens ihre zehnjährigen Zwillingstöchter Hanni und Berta als Mägde in Dienst schicken muss. Eine harte, arbeitsreiche Zeit beginnt für die beiden Mädchen, doch es gibt auch schöne, prägende Erlebnisse auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben.

Neuheit
Roswitha Gruber
Roswitha Gruber wurde 1939 in Trier geboren. Schon als sie die ersten Buchstaben in der Grundschule lernte, hegte sie den Wunsch, Autorin zu werden und veröffentlichte ihr erstes Buch mit 50 Jahren. Ihr Markenzeichen sind Lebensberichte von starken, realen Frauen, die sich
ihren Platz im Leben erkämpfen mussten und nun Vorbilder sein können.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
© BRUNNEN VERLAG GmbH