Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zweimal lebenslänglich

Die Geschichte eines dramatischen Irrtums und einer wunderbaren Versöhnung
292 Seiten, gebunden
14 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 19.04.2011
Bestell-Nr.: 111795
ISBN: 978-3-7655-1795-2
EAN: 9783765517952
2. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

16,99 €
€ 17,50 (A)

Die weiße Studentin Jennifer wird nachts von einem Schwarzen vergewaltigt, der in ihr Apartment einbricht, während sie schläft. Bei einer Gegenüberstellung identifiziert sie Ronald Cotton als Täter. Obwohl dieser von Anfang an beteuert unschuldig zu sein, wird er zu "Zweimal lebenslänglich plus 54 Jahren" verurteilt. Jahre später erkennt man den Justizirrtum und Ronald Cotton kommt frei.
Nun fürchtet Jennifer seine Rache. Ängstlich und reuevoll zugleich, beschließt sie, sich mit ihm zu treffen. Doch die Begegnung verläuft völlig anders als erwartet.

Leserstimme:
Dieses Buch wird Ihnen das Herz brechen und es dann wieder heilen ... Ein berührendes und wunderschönes Beispiel für die Macht des Glaubens und der Vergebung. Seine Botschaft der Hoffnung sollte weit über die Gerichtssäle hinaus gehört werden.
Schwester Helen Prejean, Autorin von Dead Man Walking

"Zweimal lebenslänglich" ist ein starkes Buch. Ein leidenschaftliches Plädoyer für Vergebung und Gnade. Ich wünsche und hoffe, dass es Menschen anrührt und verändert. Helmut Köther
Zweimal lebenslänglich

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,375.5 kB)

111795_3.jpg

Bislang gibt es noch keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel.

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Zweimal lebenslänglich"