Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Walk through HOPE

448 Seiten, Paperback
13,8 x 20,8 cm
Erscheinungsdatum: 24.02.2021
Bestell-Nr.: 192115
ISBN: 978-3-7655-2115-7
EAN: 9783765521157
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

15,00 €
€ 15,50 (A)

ODER
Freundinnen für immer - Izzy und Lia sind seit Kindertagen unzertrennlich! Selbst nach Izzys Umzug bleibt ihre Freundschaft bestehen. Doch dann zieht sich Izzy plötzlich im Laufe eines Sommers immer weiter zurück und der Kontakt bricht beinahe ab. Besorgt und fest entschlossen, ihre beste Freundin zurückzugewinnen, reist Lia zu Izzy an die Ostseeküste.

Dort, inmitten von Dünen und Meeresrauschen, trifft sie auf Milan, der nicht nur tiefe Narben im Gesicht, sondern auch auf der Seele zu tragen scheint. Ohne zu ahnen, dass Milans und Izzys Geschichte fest miteinander verwoben ist, kommen Lia und Milan sich näher. Doch die Vergangenheit wirft ihre Schatten voraus ...

Die Autorin steht für Lesungen zur Verfügung.
Walk through HOPE

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (2,386.0 kB)

192115.jpg

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Kein typisches New Adult-Buch und deshalb so einzigartig! Kundenmeinung von Lenas.Zeilenwelt Veröffentlicht am 06.07.21
„Milan zu mögen war, wie ein Unwetter zu mögen. Hatte man sich gerade an die dunklen Wolken gewöhnt, traf einen plötzlich der Blitz. Aber steckte nicht auch hinter jedem Unwetter ein blauer Himmel, wenn man den Sturm überstanden hatte?“

Lia reist zu ihrer besten Freundin Izzy an die Küste. Seit längerer Zeit ist der Kontakt abgebrochen und sie möchte endlich wissen, was passiert ist. In dem kleinen Ort angekommen trifft sie auf Milan. Der junge Mann übt eine starke Anziehungskraft auf sie aus. Doch er scheint in die Ereignisse verwickelt zu sein, die Izzy so verändert haben.

Die Handlung hat mehrere düstere Aspekte, die nicht nur mit Milans Vergangenheit zu tun haben. Das macht die Handlung spannend. Außerdem steht das Thema Freundschaft sehr stark im Fokus. Dadurch ist dieses Buch ganz anders als alle New Adult-Romane die ich bereits gelesen habe. Es hebt sich von den anderen Büchern ab.

Die meisten Kapitel sind aus Lias Sicht geschrieben, die anderen zeigen Milans Perspektive.
Ich mochte Lia von Anfang an sehr gerne. Ihre Leidenschaft für das Kochen und Backen und ihre hilfsbereite Art machen ihren Charakter besonders. Die Liebe zu Tieren merkt man den beiden Protagonisten sehr an.

Im Laufe des Buches gibt es mehrere Momente und Szenen, die ich nicht vergessen möchte, weil sie so unglaublich schön waren. Beim Lesen hatte ich immer das Gefühl nicht alleine zu sein und das die Protagonisten sich aufeinander verlassen können.

Wie für einen Faithful New Adult-Roman charakteristisch, sind Lia und Milan religiös. Ihr Glaube spielt in ihrem Leben und im Buch eine wichtige Rolle. Ich finde es schön zu lesen, wie Lia immer wieder aus ihrem Glauben Hoffnung und Stärke zieht.

Ich hätte mir an manchen Stellen persönlichere Worte statt Glaubensfloskeln von Lia für ihre Freunde gewünscht. Dadurch wirken die beiden Szenen doppelt.

Im Laufe der Handlung werden ein paar Handlungsstränge angeschnitten, aber dann nicht wieder aufgegriffen. Das hat mir am Ende etwas gefehlt. Doch in Band 3 gibt es natürlich noch die Möglichkeit diese Themen wieder aufzugreifen.

In „Walk through Hope“ gibt es unglaublich viele Zitate, die ich mir markiert habe. Mich begeistert es, dass ich so viel aus dem Buch mitnehmen kann.

Die Freundschaft von Lia und Izzy bekommt viel Raum in der Handlung. Mir hat es sehr gut gefallen, wie die beiden sich nach der Funkstille wieder näher kommen. Dadurch ist ihre Verbundenheit auch nochmal gestärkt worden.

Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen. Vor allem auch, weil es kein typisches New Adult-Buch ist.
5 von 5 Sternen

1 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Walk through HOPE"

  • ">