Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Von der Offenbarung ins Web 2.0

Die Bibel im digitalen Zeitalter - Impulse für eine Medientheologie
128 Seiten, Paperback
13,8 x 20,8 cm
Erscheinungsdatum: 11.02.2013
Bestell-Nr.: 112005
ISBN: 978-3-7655-2005-1
EAN: 9783765520051
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

* 3,00 €
€ *3,10 (A)

* Unverbindliche Preisempfehlung des Verlags. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
Die rasante Entwicklung und Verbreitung immer neuer Massenmedien verändert unseren Alltag dramatisch. Welchen Platz hat Gott in unserem Nachdenken über Medien? Was sagt es über Gott aus, dass er sich zur Kommunikation seines Evangeliums eines menschlichen Mediums, der Schrift, bedient hat? Welche Rolle kann dieses geschriebene Wort Gottes in der Zeit des Web 2.0 spielen? Wie kommt christlicher Glaube in den digitalen Medien vor, und wie sollen Christen mit den neuen Medien umgehen? Diesen Fragen geht Edgar S. Hasse nach und entwickelt eine biblisch begründete evangelische Medientheologie.
Von der Offenbarung ins Web 2.0

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,520.8 kB)

112005_1.jpg

Bislang gibt es noch keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel.

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Von der Offenbarung ins Web 2.0"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Neues Testament mit Psalmen und Sprüchen

Neues Testament mit Psalmen und Sprüchen
* 4,99 €

Mit der Bibel leben

Mit der Bibel leben
* 1,00 €

Der schockierende Jesus

Der schockierende Jesus
* 5,00 €

Vater, Sohn und Heiliger Geist

Vater, Sohn und Heiliger Geist
* 4,99 €

Dietrich Bonhoeffer aktuell

Dietrich Bonhoeffer aktuell
* 5,00 €

Träume und Visionen

Träume und Visionen
* 13,00 €