Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mit Herz und Verstand

31 Jane-Austen-Andachten
200 Seiten, gebunden
14 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 25.02.2022
Bestell-Nr.: 193704
ISBN: 978-3-7655-3704-2
EAN: 9783765537042
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

18,00 €
€ 18,50 (A)

ODER
Von Herz zu Herz
Wussten Sie, dass Jane Austen neben ihren sechs Romanen auch Gebete geschrieben hat? Die englische Ausnahmeschriftstellerin zeichnete sich nicht nur durch ihren Humor, ihre Warmherzigkeit und ihren Esprit aus, sie besaß auch einen teifen Glauben.
In 31 liebevollen Andachten entführt die Autorin Susanne Degenhardt in Jane Austens Welt, in ihre Erzählungen, Briefe und Gebete. Ihre feinsinnigen Gedanken zeigen, welche überraschenden Einsichten Jane Austens geliebte Geschichten über das Leben, die Wahrheit, die Hoffnung und den Glauben schenken können.
31 kleine Auszeiten mit Jane Austen – eine Wohltat für Herz & Verstand!

Leserstimme:
Faszinierend, wie Susanne die Literatur von Jane Austen mit der Bibel und unserem Alltag verbindet. Ihre tiefgründigen Andachten sind eine echte Bereicherung und geben wertvolle Impulse!
Ingrid Kretz, Autorin
Mit Herz und Verstand

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,470.9 kB)

193704_1.jpg

Kundenmeinungen

4 Artikel

pro Seite
Andachten mit Jane Austen Kundenmeinung von mabuerele Veröffentlicht am 21.05.22
„...Ich hoffe, dass Jane Austens Texte dich und deinen Glauben ebenso inspirieren wie mich während des Schreibens. Lass dich mitnehmen und eine ganz neue Seite von ihr und ihren Romanen entdecken!...“
Mit diesen Worten beschließt die Autorin das Vorwort, bevor ich als Leser eintauchen darf in die Welt von Jane Austen.
Zuerst aber möchte ich die hochwertige Qualität des Buches erwähnen. Das betrifft nicht nur das liebevoll gestaltete Cover und den griffigen Einband. Auch die innere Gestaltung lässt keine Wünsche offen. Dabei dominiert an vielen Stellen die Farbe Braun in ihren zarten Tönen. So werden die Eingangszitate in braun unterlegt. Gleiches gilt für weitere Aussprüche, die mancher Andacht hinten angestellt und in einen verzierten Rahmen gesetzt wurden, so wie dieses aus „Mansfield Park“:

„...Gönnen wir uns den Luxus der Stille...“
Auch Gebete und Bibelzitate sind in dieser Farbe unterlegt.
Zarte Blumenranken begrenzen nicht nur die Nummer der Andacht, sondern etliche Seitenränder.
Die 31 Andachten sind im wesentlichen nach gleichem Schema aufgebaut.
Nach der Überschrift, meist nur ein Wort, beginnen sie mit eine Zitat aus Büchern oder Briefen von Jane Austen. Anschließend werden diese Aussagen durch Bezug auf die Literatur weiter vertieft und ergänzt. Gerade wenn man die entsprechenden Bücher noch nicht kennt, ist das hilfreich. Danach leitet die Autorin geschickt zu glaubensbezogenen Aussagen über. Am Ende steht ab und an ein Gebet, in anderen Fällen aber eine Reihe von Fragen oder Aufgaben, die konkret an mich als Leser gerichtet sind und mir die Möglichkeit geben, das Gelesene für das eigene Leben zu reflektieren.

„… Wofür bist du heute (diese Woche) dankbar? Schreib es auf! Du wirst staunen, wie viel Grund zum Danken du hast...“
Den Schluss bilden – in zwei braune waagerechte Striche gesetzt unter einer aufgeschlagenen Bibel – ein oder mehrere Bibelstellen. Hierbei wird allerdings nur die Stelle angegeben und nicht zitiert. Das Nachschlagen des Zitats bleibt mir als Leser überlassen. Gut so!
Die behandelnden Themen sind vielfältig. Es geht um Dankbarkeit, Vorurteile, Gebete, Segen, Freundschaft, Trauer und vieles mehr.
Der Schriftstil ist sehr gut ausgearbeitet. Die Autorin wendet sich dabei auch Grenzbereichen und Fragen zu, die das Leben mit sich bringt.

„...Denn vergeben heißt ja nicht automatisch vergessen. Oft holt einen die Erinnerung immer wieder ein...“
Auch Ratschläge, verbunden aus persönlichen Erfahrungen, fließen in die Texte mit ein.

„...Musik kann uns tatsächlich helfen, das Durcheinander in unseren Kopf und unserem Leben zu ordnen. Lobpreis- und Anbetungslieder lenken unseren Blick weg vom trubeligen Alltag...“
Ein Nachwort und Quellenangaben ergänzen das Buch.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es lohnt sich, es in einer stillen Stunde immer wieder zur Hand zu nehmen. Außerdem hat es mein Interesse an den Werken von Jane Austen geweckt.
Ein wunderschönes Andachtsbuch in erster Linie für Fans der Schriftstellerin Jane Austen. Sehr empfehlenswert! Kundenmeinung von Grace2 Veröffentlicht am 15.05.22
Die Autorin Susanne Degenhardt lädt mit ihrem Debutbuch „Mit Herz und Verstand – 31 Jane-Austen-Andachten“ den Leser/die Leserin zu einer Zeit mit der Bibel und Zitaten aus den Romanen der berühmten, englischen Schriftstellerin ein.

Jane Austen ist bekannt durch ihre weltbekannten Romane und den unzähligen Verfilmungen dieser, doch hinter der berühmten Schriftstellerin steckt auch eine gläubige Christin. Jane Austen hat der Welt durchaus mehr hinterlassen als „nur“ romantische Geschichten.

Dieses Buch beeindruckt nicht nur durch die wunderschöne Aufmachung vom hinreißenden Cover bis zur Gestaltung der einzelnen Kapitel, vielmehr laden die einzelnen Tagesandachten zum Nachdenken und Gebet ein. Jede Andacht steht unter einem bestimmten Aspekt aus dem Leben bzw. Romanen von Jane Austen, vom Spazierengehen, Garten, Nächstenliebe, Selbstwert, Segen und noch vieles mehr. Jedem Kapitel ist ein Zitat aus den Büchern oder Briefen von Jane Austen vorangestellt. Hierauf bezieht sich Susanne Degenhardt in ihren weiteren Ausführungen und führt die Gedanken dann weiter zu Aussagen der Bibel und dem christlichen Glauben. Beendet wird jedes Kapitel mit kurzen Fragen oder kleinen Aufträgen zur Vertiefung sowie einen oder zwei Verweise auf die Bibelstellen, die allerdings nicht abgedruckt sind.

Mich hat dieses Andachtsbuch begeistert. Es vermittelt für mich auf der einen Seite eine entspannende Leichtigkeit, auf der anderen Seite aber auch tiefe Betrachtungen aus dem christlichen Glauben. Die Auswahl, die Susanne Degenhardt getroffen hat, ist für mich die perfekte Mischung. Mal sind es Inspirationen zum Wert des Gartens, mal tiefgründige Gedanken zum Selbstwert oder zur Trauerverarbeitung. Der Schreibstil der Autorin ist leicht, einzelne Texte sind mit Erfahrungen aus dem eigenen Leben verknüpft, die die Aussagen für mich persönlicher machen. Fans der Schriftstellerin Jane Austen werden viele wertvolle Gedanken aus den Romanen oder ihrem Leben wiederfinden, aber auch Leser/innen, die noch nicht die Romane gelesen oder die Filme gesehen haben, werden inspiriert werden. Ein wunderbares, empfehlenswertes Andachtsbuch.
tägliche Auszeit mit viel Tiefgang Kundenmeinung von annislesewelt Veröffentlicht am 12.04.22
in diesem Buch findet man Andachten die zu Herzen sprechen und ich habe jede einzelne gerne gelesen.

Susanne hat es auf eine wunderbare und faszinierende Art geschafft Brücken zu bauen, wo ich dachte das geht nicht nicht.

Ausgehend von den Jane - Austen - Briefen oder Szenen aus den Büchern hat sie biblische Worte schlicht und einfach verdeutlicht und angewendet.

Sie hat den Bogen gespannt von Jane zur Bibel und dann zum persönlichen Alltag.
Ich habe es nicht für möglich gehalten, doch dadurch in den Texten so viel Tiefe gefunden, dass es mich bewegt hat.

Dieses Buch ist zudem wunderschön gestaltet, das Cover, der strukturierte Einband, die Goldprägung, die farbige Hervorhebung der Zitate aus Briefen und Büchern sowie praktische Umsetzungstipps des Gelesenen und die Bibelstelle zur weiteren Vertiefung, machen es zu einem Schmuckstück.
Die Texte sind leicht zu lesen, der Schreibstil flüssig und natürlich. Ich persönlich hatte das Gefühl der Autorin ganz real zuzuhören.

Ganz große Empfehlung meinerseits, wer eine kurze Auszeit am Tage brauchen kann und doch Worte mit Tiefgang und Kraft lesen möchte, sollte es sich anschaffen.

Ich werde es sicher nochmal durchlesen und bis dahin ist es in meinem Wohnzimmer wunderschön anzusehen.
Ein tolles Andachtsbuch mit Jane Austen Feeling Kundenmeinung von Maria Lahnstein Veröffentlicht am 17.03.22
Das die Autorin Jane Austen gläubig war, ist auch für mich neu und hat mich überrascht. In diesem Buch gibt es 31 Jane Austen Andachten zu 31 Themen, die alle mit Jane Austen und ihren Büchern zu tun haben. Den Leser erwartet ein wunderschön gestaltetes hochwertiges Hardcover, das schon von außen zum Lesen einläd.

Der ein oder andere geneigte Leser kann nicht viel mit Andachten anfangen, deshalb ein kleines Beispiel, was uns im Buch erwartet. Zum Thema Langmut und Geduld als vierzehnte Andacht im Buch gibt es zuerst ein Zitat aus dem Buch Emma.von Jane Austen. Danach wird das Thema von der Autorin Susanne Degenhardt noch vertieft, in dem Sie ihr Wissen aus zahlreichen Jane Austen Büchern einfließen lässt. Damit sind nicht nur die Romane gemeint. Der Bezug zu den Jane Austen Büchern und Filmen ist so stark, dass ich unwillkürlich Passagen aus Büchern und Filmen vor Augen hatte und deshalb schon wieder mal einige Jane Austen Filme zwischenzeitlich angeschaut habe.

Das jeweilige Thema wird weiter ausgebaut durch persönliche Erlebnisse und Begebenheiten aus dem Leben der Autorin Susanne Degenhardt. Dabei wird eine Verbindung zum Glauben und der Bibel, als Gottes Wort hergestellt. Abgerundet wird jedes Kapitel durch eine Bibelstelle, die man nachschlagen kann und manchmal einem Gebet.

Wie man das Andachtsbuch nun nutzt, ist einem selbst überlassen. Man kann eine oder mehrere Andachten lesen oder alle auf einmal. Fakt ist, man möchte unbedingt in Jane Austens Büchern lesen und /oder ihre Filme schauen. Der Autorin gelingt es aber auch, dass man sich Gedanken zu den einzelnen Themen macht und sich fragt, wie handle ich denn persönlich ? Die Verbindung zum Glauben ist so feinfühlig, dass sich davon Jeder angesprochen fühlen dürfte. Selbst wenn man nicht gläubig ist, ist das Buch interessant zu lesen, wobei die Autorin die Dinge allerdings beim Namen nennt.

Für Leser/innen, die gläubig sind, ist es ein wunderschönes Buch mit großem Jane Austen Feeling ! Unbedingt lesen.

4 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Mit Herz und Verstand"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Es ist nie zu spät, befreit zu leben

Es ist nie zu spät, befreit zu leben
* 16,00 €

Der Bär, den keiner mochte

Der Bär, den keiner mochte
* 10,00 €

Haus mit Vase

Haus mit Vase
* 11,95 €

Auf der anderen Seite des Sturms

Auf der anderen Seite des Sturms
* 20,00 €

Gedanken sammeln mit Jane Austen

Gedanken sammeln mit Jane Austen
* 12,00 €

Love, Jane

Love, Jane
* 8,99 €