Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jakobs Leiter

Roman
416 Seiten, gebunden
14 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 01.05.2004
Bestell-Nr.: 111830
ISBN: 978-3-7655-1830-0
EAN: 9783765518300
2. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

9,99 €
€ 10,30 (A)

* Unverbindliche Preisempfehlung des Verlags. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
Schwere Belastungsprobe für eine Kinderfreundschaft

Zwei Hamburger Jungen, wie sie unterschiedlicher kaum sein können: Joachim entstammt einer wohl situierten Bankiersfamilie an der Elbchaussee, Herbert hingegen einer Familie, deren Lebensrhythmus von der Fischfabrik bestimmt wird. Aber seit frühester Kindheit spielen die beiden miteinander, streiten und versöhnen sich, hängen ihren Träumen nach. Dann wird ihre Freundschaft einer schweren Belastungsprobe ausgesetzt. Denn Joachim ist Halbjude und damit zu einer "unerwünschten Person" geworden. Herbert gerät in die Hände der Staatspolizei, die glaubt, den Jungen als Spitzel für ihre Ziele nutzen zu können. Beinahe gelingt es, die Freunde gegeneinander auszuspielen ...
Ein fesselnder authentischer Roman, der ein Stück Hamburger Geschichte spiegelt.

Leserstimme:
Mich hat Jakobs Leiter gepackt, gefesselt, zutiefst berührt. Helge Adolphsen, Pfarrer am Hamburger Michel
Jakobs Leiter

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (665.0 kB)

111830_3.jpg

Bislang gibt es noch keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel.

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Jakobs Leiter"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Die Kunst der Weisheit besteht darin zu wissen, was man übersehen muss. William James

Die Kunst der Weisheit besteht darin zu wissen, was man übersehen muss. William James
* 1,20 €

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. Cicely Saunders

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. Cicely Saunders
* 1,20 €