Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gott und die Erklärung der Welt

Christlicher Glaube oder atheistische Weltanschauung: Was ist vernünftiger?
112 Seiten, Paperback
13,8 x 20,8 cm
Erscheinungsdatum: 30.01.2019
Bestell-Nr.: 192091
ISBN: 978-3-7655-2091-4
EAN: 9783765520914
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

10,00 €
€ 10,30 (A)

ODER
Die Naturwissenschaften scheinen nahe zu legen: Unsere Welt ist ein bloßes Produkt des Zufalls und der Naturgesetze, ohne Schöpfer. Und das heißt: ohne Ziel, ohne Absicht und ohne Sinn. Das ist die „große Geschichte“, die der Atheismus bzw. Naturalismus uns erzählt, und diese Geschichte scheint die Wissenschaften zu bestimmen. In dieser „Geschichte“ hat der Glaube an einen Gott, gar an den christlichen Gott, keinen Platz und Wunder kann es schon gar nicht geben. Und diese Geschichte, die das naturalistisch-materialistische Weltbild beschreibt, scheint die Wissenschaften zu bestimmen – prominent vertreten von Naturwissenschaftlern wie Richard Dawkins, Lawrence Krauss oder dem 2018 verstorbenen Stephen Hawking.
Aber ist diese Geschichte so tragfähig, wie sie scheint? Prof. Dr. Ralf B. Bergmann erzählt als Physiker in diesem Buch eine andere Geschichte, die des christlichen Glaubens: Der Glaube an Gott ist vernünftig und erklärt die Existenz und die Eigenschaften der Welt besser als der Atheismus. Was wissen wir wirklich und was meinen wir bloß zu wissen? Ralf Bergmann zeigt die Schwachstellen der atheistischen Erklärung der Welt auf und bringt überraschende Argumente für die „größte Geschichte aller Zeiten“.

Das vorliegende Buch entstand aus Vorträgen zum Thema "Glaube und Vernunft" und geht zudem auf Fragen ein, die von interessierten Zuhörern oft gestellt werden.
Gott und die Erklärung der Welt

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (3,845.8 kB)

192091.jpg

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Gott und die Erklärung der Welt Kundenmeinung von Dieter A. Veröffentlicht am 30.07.19
"Der Glaube an Gott ist vernünftig und erklärt die Existenz und die Eigenschaften der Welt besser als der Atheismus." Diese These entwickelt, erläutert und diskutiert der Verfasser, Professor für Physik und Elektrotechnik an der Universität Bremen, in einem Vergleich zwischen der christlichen Weltanschauung und einer naturalistischen Weltsicht, wie sie etwa von Richard Dawkins oder Stephen Hawkins vertreten wird. Für den Autor sprechen wesentliche Argumente, die er in den einzelnen Kapiteln gegeneinander abwägt, für die Existenz Gottes, seine Schöpfung des Universums und des Lebens, sein Wirken in der Welt, die biblischen Wunder und die Auferstehung Jesu. Einige Schwarz-Weiß-Abbildungen wie Tabellen und Zeichnungen veranschaulichen den Text. Im Anhang Anmerkungen und ein Literaturverzeichnis. - Das kompakte Taschenbuch ist weniger eine wissenschaftlichanalytische Untersuchung, wie sie von einem Naturwissenschaftler eigentlich zu erwarten gewesen wäre, sondern eher ein gläubiges Bekenntnis zu dem in der Bibel offenbarten Gott. Für Christen und Atheisten zur Diskussion.

1 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Gott und die Erklärung der Welt"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Für dich zur Konfirmation

Für dich zur Konfirmation
* 5,99 €

Meine Konfirmation

Meine Konfirmation
* 12,95 €

Brunnen Bibelatlas

Brunnen Bibelatlas
* 9,90 €

Im Himmel wurde ich heil

Im Himmel wurde ich heil
* 15,00 €

Naturwissenschaftler reden von Gott

Naturwissenschaftler reden von Gott
* 13,00 €