Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Für Gott sind alle Dinge möglich

160 Seiten, Taschenbuch
12 x 18,6 cm
Erscheinungsdatum: 06.02.2015
Bestell-Nr.: 114256
ISBN: 978-3-7655-4256-5
EAN: 9783765542565
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

8,99 €
€ 9,20 (A)

ODER
Bruder Andrew kann aus seinem langen Leben bezeugen: Was bei Menschen unmöglich ist, das ist möglich bei Gott. Am Beispiel von Mose zeigt er gemeinsam mit Al Janssen: Wenn Gott ruft und Menschen darauf antworten, erleben sie Dinge, mit denen niemand gerechnet hat. Das erfahren auch verfolgte Christen in vielen Ländern ganz aktuell.
Bruder Andrew gründete 1955 „Open Doors“. Er besuchte Christen hinter dem Eisernen Vorhang und schmuggelte Millionen Bibeln. Aus seiner niederländischen Heimat reist er bis heute in die gefährlichen Gebiete dieser Welt, um verfolgte Christen zu ermutigen.
Al Janssen hat als Autor und Koautor mehr als 25 Bücher geschrieben. Er arbeitet in der Leitung von „Open Doors International“ und lebt in Colorado Springs, USA.

Open Doors setzt sich als christliches Hilfswerk in über 50 Ländern für verfolgte Christen ein und steht ihnen durch Schulungen, Hilfsprojekte und die Lieferung christlicher Literatur zur Seite. In den westlichen Ländern betreibt das Werk eine breite Öffentlichkeitsarbeit, um die Situation verfolgter Christen bekannt zu machen und zu Gebet und Unterstützung für sie aufzurufen.
Für Gott sind alle Dinge möglich

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (982.4 kB)

114256.jpg

Kundenmeinungen

2 Artikel

pro Seite
Ein kleines, aber sehr feines Büchlein - unbedingt lesen! Kundenmeinung von blessed Veröffentlicht am 19.07.16
Auf knapp 160 Seiten betrachten Bruder Andrew, Gründer von Open Doors, und Al Janssen in 50 kurzen Kapiteln das Leben von Mose und zeigen, wie wir seinem Beispiel folgen können. Dabei konzentrieren sie sich vor allem auf die Frage, warum Mose so radikal war.

Das Buch ist schnell gelesen, jedoch sollte man sich lieber Zeit nehmen, um das Gelesene wirken zu lassen. So endet jedes Kapitel mit ein paar Fragen unter der Überschrift „zum Nachdenken“. Die Autoren raten dazu, die Antworten aufzuschreiben. Hierfür ist allerdings kein Platz im Buch selbst, so dass es sich anbietet, ein Notizbuch zur Hand zu haben.

Neben den Beispielen aus der Bibel finden sich auch Beispiele aus dem Leben der Autoren, anhand derer sie zeigen, wie wir auch heute Gott begegnen, ihm gehorchen und ihn kennenlernen können.

Trotzdem ich recht vertraut bin mit dem Leben des Mose, hatte ich beim Lesen dieses Buches einige Aha-Momente. Es steckt so viel Wertvolles in diesem kleinen Büchlein! Ich kann es jedem Christen uneingeschränkt empfehlen.

"Mose zeigt uns, dass es für die Tiefe unserer Beziehung zu Gott keine Grenzen gibt. Und ebenso wenig für das Maß, in dem er uns gebrauchen kann, wenn wir seinen Anweisungen folgen. Worauf warten wir noch? Beginnen wir das Abenteuer!“ (aus dem Nachwort)
Für Gott sind alle Dinge möglich Kundenmeinung von Simone Janoschke Veröffentlicht am 01.04.15
Bruder Andrew - bekannt als Gründer von Open Doors und Autor einiger Bücher - schreibt in diesem Buch über den Lebensweg von Mose und welche Bedeutung er in unserem Leben hat, wenn man sich mit ihm auseinander setzt. Im Vorwort schreibt er bewusst, dass es bereits sehr viel umfassendere Bücher über Mose gibt. In diesem Buch geht es vorrangig darum, warum Mose so radikal war und wie er Gott als Werkzeug diente um 5.000 Menschen aus Ägypten zu führen und was das für unser Leben bedeutet. Wie kann ich mich Gott zur Verfügung stellen? Was hält mich von ihm fern? Was kann ich für Menschen tun, die mir am Herzen liegen, die aber Gott noch nicht gefunden haben?

Dieses dünne Büchlein ist in 50 kurze Kapitel eingeteilt. Dabei geht es in jedem Kapitel chronologisch um Mose. Bruder Andrew geht näher auf das Leben von Mose ein und berichtet auch von persönlichen Begebenheiten der Autoren. Abgeschlossen wird jedes Kapitel mit ein oder zwei persönliche Fragen. Bruder Andrew empfiehlt ausdrücklich, sich für die Beantwortung Zeit zu nehmen und sie wenn möglich aufzuschreiben. Daher ist es eher ein Buch was man häppchenweise liest, mit der Bibel daneben und dem Tagebuch um sich Notizen zu machen. So kann man das Gelesene besser in sich wirken lassen. Viele Fragen haben es echt in sich. "Wie gut möchten Sie Gott kennenlernen? Wie nahe möchten Sie ihm sein? Haben Sie Angst davor? Warum? "

Mose ist eine beeindruckende Persönlichkeit in der Bibel. Er war wohl ziemlich schüchtern, trotzdem war es Gottes Weg für ihn, das Volk Israel aus der Sklaverei zu führen. Was bedeutet das für mich persönlich? Kann Gott nicht auch mich benutzen um sein Evangelium weiterzugeben? Es ist ein sehr persönliches Buch wie ich finde. Wer seinen Glauben vertiefen will, dem wird dieses Buch weiter bringen, ermutigen und zum nachdenken anregen. Ein sehr beeindruckendes Werk!

2 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Für Gott sind alle Dinge möglich"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

FrauenTaschenKalender 2019

FrauenTaschenKalender 2019
* 10,00 €

Gefangen in Nordkorea

Gefangen in Nordkorea
* 15,00 €

Kalifat oder Tod

Kalifat oder Tod
* 8,99 €

Die Zeit des Puppenspielers

Die Zeit des Puppenspielers
* 14,99 €

Vergiss nie: Ich liebe dich!

Vergiss nie: Ich liebe dich!
* 4,99 €

Wunder inbegriffen

Wunder inbegriffen
* 14,99 €