Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Freiheit für Linh

Die riskante Undercover-Operation zur Rettung aus Kinderprostitution und moderner Sklaverei
272 Seiten, gebunden
13 x 20,6 cm
Erscheinungsdatum: 17.02.2009
Bestell-Nr.: 111707
ISBN: 978-3-7655-1707-5
EAN: 9783765517075
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

* 14,95 €
€ *15,40 (A)

* Unverbindliche Preisempfehlung des Verlags. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
"Alles, was nötig ist, damit das Böse triumphiert, ist, dass gute Menschen einfach nichts tun."

Sie heißen Linh und Mychau, Lanah, Nandi oder Margy, Vicana oder Anita. Sie sind zehn, acht oder manchmal erst fünf Jahre alt, und sie verbindet dasselbe grausame Schicksal: Sie sind Opfer einer verruchten Mafia von Menschenhändlern und Bordellbetreibern, die westlichen Touristen Kinder zum Sex anbieten.
Bei verdeckten Ermittlungen in Svay Pak, einem Zentrum der Sexindustrie und des Menschenhandels in Kambodscha, begegnet Robert Earle der fünfjährigen Linh. Und ihr Gesicht lässt ihn nicht mehr los. Es muss einen Weg geben, diese Kinder aus der brutalen Zwangsprostitution zu befreien. Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation International Justice Mission planen einen riskanten Einsatz, der Mädchen wie Linh die Freiheit wiedergeben und den Menschenhändlern von Svay Pak dauerhaft das Handwerk legen soll.
Dies ist die Geschichte ihres langen und mühsamen Kampfes. Eine dunkle Geschichte, die die Abgründe menschlicher Bosheit nicht verschweigt. Und zugleich eine Geschichte voller Hoffnung: Denn es ist möglich, Licht in dieses Dunkel zu bringen.

Jetzt als Neuauflage unter Art.Nr. 114228
Freiheit für Linh

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,753.1 kB)

111707_3.jpg

Bislang gibt es noch keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel.

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Freiheit für Linh"