Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eigentlich hatte ich heute viel vor.

Hinten: Na gut, dann habe ich halt morgen viel vor.
160 Seiten, gebunden
Notizbuch, 160 linierte Seiten, gebunden mit Lesebändchen und Gummiband zum Verschließen, 11 x 16 cm
Erscheinungsdatum: 31.07.2019
Bestell-Nr.: 193226
ISBN: 978-3-7655-3226-9
EAN: 9783765532269
2. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

* 6,95 €
€ *7,10 (A)

ODER
* Unverbindliche Preisempfehlung des Verlags. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
Notieren, festhalten, planen, was Ihnen wichtig ist - mit diesem Notizbuch im niedlichen Faultier-Design macht das Aufschreiben persönlicher Daten gleich noch viel mehr Spaß. 160 linierte Seiten laden dazu ein, eigene Gedanken, Erinnerungen, Notizen und Mitschriften festzuhalten. Ein Gummiband verschließt dieses schön gestaltete Notizbuch.
Eigentlich hatte ich heute viel vor.

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,238.6 kB)

193226.jpg

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Eigentlich hatte ich heute viel vor Kundenmeinung von goldkindchen Veröffentlicht am 27.08.19
Heute möchte ich euch besondere Notizbücher empfehlen, mal ehrlich wer freut sich nicht, über ein Buch wo er hinein schreiben kann, gerade ich als Christ nutze es auch um im Gottesdienst mit zu schreiben und zu gestalten. Weswegen ich mir auch drei verschiedene Notizbücher schicken lies. Danke hier an Brunnen Verlag.

Ich hab sogar einen Favoriten der drei Werke und kann nur sagen es lohnt sich wirklich hinein zu sehen.

Das zweite Buch das ich euch gerne zeigen möchte ist ein kleines Notizbuch, das ich für meine Aufgaben die am Tag anfallen nutze. Letztlich schaffte ich sogar meine Aufgaben bis auf Bett beziehen. Immer wenn ich eine Aufgabe nicht geschafft habe nehme ich sie in den nächsten Tag mit, und so hab ich das Gefühl das doch etwas passiert, auch wenn es eher nur wenig ist. Somit ist der Titel auch sehr passend: Eigentlich hatte ich heute viel vor ... Am Ende des Buches ist dann auch ein sehr passender Spruch, zu dem komme ich aber noch.

Die Seiten sind auch angenehm, so das nichts durchscheint auf der anderen Seite und sie sind strapazierfähig. Erschienen ist dieses Notizbuch beim Brunnen Verlag und man kann damit auch vieles aufschreiben, wer übrigens lieber neutrale Bücher zum verschenken möchte, ohne das jetzt irgendwie ein christlicher Bezug zu finden ist, kann hier gut zugreifen, denn bis auf die beiden Sprüche auf den Deckeln ist nichts christliches im Notizbuch zu finden. Jeder kann also damit arbeiten und für sich etwas finden, wo er dieses Buch gut nutzen kann. Für mich ist es nun mein Haushaltsbuch Todo geworden, wo ich wirklich jeden Tag bzw alle zwei Tage reinschreibe und somit den Tag vorplane, nachdem jede Seite 15 Zeilen hat, habe ich auch 15 Aufgaben pro Tag die ich erledigen kann, also schaffbar.

Am Ende des Buches angekommen, kommt ein richtig toller Spruch, der einem hilft locker zu lassen wenn man nicht alles geschafft hat, was eigentlich geplant war. Na gut, dann habe ich morgen viel vor. Wie gesagt gerade für neutrale Schenker ist dieses Notizbuch richtig klasse.

Das Buch - Eigentlich hatte ich heute viel vor - bekommt vier Sterne, auch wenn ich es toll finde, hätte ich hier mir gewünscht hin und wieder unterbrochen zu werden mit einem Spruch der mich einlädt inne zu halten.

1 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Eigentlich hatte ich heute viel vor."

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alles Liebe zur Taufe

Alles Liebe zur Taufe
* 5,99 €

Servietten Faultier

Servietten Faultier
* 3,95 €

Immer mit der Ruhe

Immer mit der Ruhe
* 5,99 €

Ungebrochen - die Kraft der Hoffnung

Ungebrochen - die Kraft der Hoffnung
* 15,00 €

Mehr als genug

Mehr als genug
* 17,00 €

Das Haus hinter den Magnolienblüten

Das Haus hinter den Magnolienblüten
* 17,00 €