Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Eichhorn und Vogel probieren es mal

32 Seiten, gebunden, vierfarbig
vierfarbig illsutriert, 24,5 x 28 cm
Erscheinungsdatum: 07.12.2016
Bestell-Nr.: 196988
ISBN: 978-3-7655-6988-3
EAN: 9783765569883
2. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

13,00 €
€ 13,40 (A)

ODER
Eigentlich passen Eichhorn und Vogel gar nicht so gut zusammen: Das Eichhorn freut sich, wenn es durch die Baumkronen flitzen oder in seinem Nest sitzen kann. Der Vogel ist glücklich, wenn er frei durch die Lüfte fliegt und seine fröhlichen Lieder singt.Aber beide möchten mal etwas Neues auszuprobieren. Und das macht sie zu ganz besonderen Freunden ...

Ein liebevoll illustriertes Buch über die bereichernde Kraft von Vielfalt und Unterschiedlichkeit.

ab 3 Jahren
Eichhorn und Vogel probieren es mal

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (11,530.0 kB)

196988.jpg

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen

4 Artikel

pro Seite
Ein wundervolles Buch über ganz besondere Freunde Kundenmeinung von Janet Veröffentlicht am 17.10.16
Eigentlich passen Eichhorn und Vogel gar nicht so gut zusammen: Das Eichhörnchen kann gut klettern und Purzelbäume schlagen, das Vögelchen fliegt in die höchsten Baumwipfel und kann wunderschön singen. Und trotzdem haben die beiden viel Spaß miteinander. Ein wundervolles Buch über ganz besondere Freunde und über die Vielfalt des Lebens ...
Einfach mal ausprobieren Kundenmeinung von Susanne Veröffentlicht am 27.09.16
Schon den Titel finde ich sehr vielversprechend und einladend. Eichhorn und Vogel sind eigentlich sehr unterschiedlich. Zuerst denken sie immer, es geht nicht anders, aber dann probieren sie etwas, was sie normalerweise nicht machen, und haben richtig Spaß zusammen, obwohl sie so unterschiedlich sind. Ein für Kinder sehr wichtiges Thema ist hier liebevoll und ansprechend aufgegriffen: etwas Neues auszuprobieren, sei es in Bezug auf essen oder den Spielkameraden, der so anders ist als man selbst. Dabei kann man auch selbst viel Neues entdecken.
Sowohl die gewählten Tiere, als auch die äußerst liebevoll gestalteten Illustrationen tragen dazu bei, dass Kinder etwas mit diesem Buch anfangen können
Freunde kennenlernen mal anders Kundenmeinung von Simone Janoschke Veröffentlicht am 07.08.16
Eigentlich sind Eichhorn und Vogel grundverschieden. Doch als das Eichhorn dem Vogel eine Nuss zum probieren gibt, merkt er, dass das ja sogar richtig gut schmeckt. So probieren beide jeweils Dinge aus, die der andere gern macht. Der Vogel fliegt ganz hoch auf die Baumspitze und das Eichhorn tut es ihm nach und ist erstaunt was man alles entdecken kann.

Dieses Bilderbuch sticht als erstes hervor durch seine liebevollen Zeichnungen. Schon das Cover ist zum Verlieben und auch der Titel ist verheißungsvoll. Meine zwei Mädels (3 und 7) haben sich das Buch gern vorlesen lassen und danach noch mal selbst darin gestöbert um es selbst zu entdecken. Auch die Geschichte ist wunderbar. Es zeigt, dass man Freundschaft auch mit Menschen schließen kann, die ganz anders sind als ich. So kann man dem Anderen Dinge zeigen, die er noch gar nicht kennt und auch selbst Neues entdecken. Vor allem in Zeiten, wo viele Angst vor dem Fremden haben, kann diese Geschichte eine Brücke sein. Kinder verstehen das oft viel schneller als Erwachsene. Vielleicht kann dieses Buch auch etwas die Angst vor dem ersten Kindergarten- und Schultag nehmen, in dem man die Kinder ermutigt, ganz spielerisch auf andere Kinder zuzugehen.

Ein tolles Geschenk zum Kindergartenstart für kleine Entdecker ab 3 Jahren oder auch einfach so.
Freundschaft trotz aller Unterschiede - niedlich und pädagogisch wertvoll Kundenmeinung von Susanne Degenhardt / Smilla507 Veröffentlicht am 03.08.16
Dieses wundervolle Bilderbuch zeigt wie bereichernd Freundschaften sein können. Dass Freunde sich gegenseitig ermutigen, den Horizont erweitern und sich trotz aller Unterschiede so nehmen, wie sie sind.

Es wird Herbst. Das Eichhorn hat seine Vorräte vergraben. Da kommt ein Vogel angeflogen. Und auch wenn Nüsse nicht auf dem Speiseplan des Vogels stehen lässt er sich vom Eichhorn dazu überreden eine zu probieren. „Versuchen kann ich’s ja mal.“ Klettern kann der Vogel auch nicht aber trotzdem flitzen die beiden den Baum hoch und runter – der Vogel fliegt und das Eichhorn klettert. Sie freuen sich über ihre Freundschaft und unternehmen viel miteinander.

Das Text-Bild-Verhältnis ist optimal für Dreijährige. Meine Tochter (3) hat begeistert gelauscht. Sie hat immer nach den Nüssen Ausschau gehalten (die sie selbst gerne sammelt). Die Illustrationen sind niedlich, ruhig, nicht zu überladen und haben ein herbstliches Flair.

Der Geschichte würde ich das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ vergeben. Oft verweigern Kinder in dem Alter ihr Essen oder wollen etwas Neues nicht ausprobieren. Manche kommen in dem Alter in den Kindergarten und finden (hoffentlich) neue Freunde. Dieses Bilderbuch ermutigt dazu Neues zu wagen, Freundschaften zu knüpfen bzw. den anderen zu akzeptieren wie er ist.

4 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Eichhorn und Vogel probieren es mal"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Der kleine Maulwurf kann nicht schlafen

Der kleine Maulwurf kann nicht schlafen
* 13,00 €

Nur wenn ich fliehe

Nur wenn ich fliehe
* 15,00 €

Der kleine Dachs rettet die Frösche

Der kleine Dachs rettet die Frösche
* 13,00 €

Der kleine Oskar und das neue Baby

Der kleine Oskar und das neue Baby
* 13,00 €

Mal mich an und mach mich bunt

Mal mich an und mach mich bunt
* 5,99 €

Mein kunterbuntes Ausmalbuch

Mein kunterbuntes Ausmalbuch
* 5,99 €