Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Prozess Jesu im Licht jüdischer Quellen

128 Seiten, Paperback
13,8 x 20,8 cm
Erscheinungsdatum: 02.04.2007
Bestell-Nr.: 229813
ISBN: 978-3-7655-9813-5
EAN: 9783765598135
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

19,95 €
€ 20,50 (A)

Die Evangelienberichte über den Prozess gegen Jesus wurden Jahrhunderte lang dazu missbraucht, Hass und Verfolgung gegen Angehörige des jüdischen Volkes zu schüren. In den letzten Jahrzehnten haben Forscher starke Zweifel am historischen Wert dieser Berichte geäußert. Otto Betz war ein Pionier bei der Erforschung der essenischen Schriften von Qumran und ein Experte für den Geschichtsschreiber Flavius Josephus. Aus seiner tiefen Kenntnis dieser jüdischen Quellen heraus argumentierte Betz für die grundlegende Geschichtlichkeit der neutestamentlichen Darstellung. Hauptgrund für das Gerichtsverfahren gegen Jesus war sein messianischer Anspruch.
Der Prozess Jesu im Licht jüdischer Quellen

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (2,279.1 kB)

229813_3.jpg

Bislang gibt es noch keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel.

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Der Prozess Jesu im Licht jüdischer Quellen"