Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der kleine Igel und die verschwundenen Geschenke

24 (roter Button) Ein Adventsbilderbuch
52 Seiten, Spiralbindung
24 x 19,5 cm
Erscheinungsdatum: 21.07.2021
Bestell-Nr.: 195473
ISBN: 978-3-7655-5473-5
EAN: 9783765554735
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

12,95 €
€ 13,40 (A)

ODER
Es ist früh am Heiligabend und die kleinen Mäusekinder sind schon ganz aufgeregt: Sie haben sich so viel Mühe mit ihren Weihnachtsgeschenken gegeben! Und nun können sie es kaum erwarten, ihre Freunde damit zu überraschen. Doch plötzlich sind alle bunten Päckchen, die sie unter den Christbaum gelegt haben, verschwunden! Was nun?
Der kleine Igel will den verzweifelten Mäuschen helfen. Er macht sich sofort auf die Suche und gerät schließlich selbst in Gefahr. Ob es wohl trotzdem eine schöne Bescherung für den kleinen Igel und seine Freunde geben wird?

Im neuen Adventsbilderbuch macht sich der kleine Igel mit Hilfe seiner Freunde auf den Weg, die verschwundenen Weihnachtsgeschenke der kleinen Mäusekinder zu finden. Die wunderschönen ganzseitigen Illustrationen stammen wieder aus der Feder von Tina Macnaugthon und die Geschichte erzählt M Christina Butler.
Der kleine Igel und die verschwundenen Geschenke

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (4,069.2 kB)

195473.jpg

Kundenmeinungen

6 Artikel

pro Seite
Weihnachten im Wald Kundenmeinung von Marianne Veröffentlicht am 23.11.21
Es gibt im Brunnen-Verlag eine Menge Geschichten von diesem niedlichen kleinen Igel. Gemeinsam mit seinen Waldfreunden erlebt er so manches Abenteuer. In diesem besonderen Adventskalenderbuch freut er sich auf eine gemütliche Weihnachtsfeier mit seinen Mäusefreunden. Als er ankommt gibt es noch viel zu tun. Der kleine Igel packt mit an. Die Vorfreude auf das große Fest wächst. Doch dann passiert das Unfassbare! Alle liebevoll eingepackte Geschenke sind weg! Sie liegen nicht mehr unter dem Baum, sondern sind spurlos verschwunden.

Der kleine Igel setzt rasch seine rote Mütze auf und macht sich auf die Suche. Dabei begegnet er viele Waldbewohner, denen er von den verschwundenen Geschenken erzählt. Sie sind wegen den Mäusekindern traurig, darum geben sie dem Igel etwas für sie mit. Der Weg des Igels ist lang und gefährlich, doch schließlich steht einem fröhlichen Weihnachtsfest nichts mehr im Weg!

Die Gestaltung dieses Buchs erinnert an einen Aufstellkalender. Das stabile Buch enthält 24 kurze Geschichten, für jeden Adventstag eine. Dabei ist auf der einen Seite des Aufstellbuchs ein buntes Bild mit liebevoll gezeichneten Tieren, und auf der anderen Seite die Geschichte zum Vorlesen. So kann der Adventskalender zwischen Eltern und Kindern aufgestellt werden, sodass Kinder das Bild betrachten, während sie der Geschichte lauschen.

Die Bildern enthalten lustige Details, wie zum Beispiel Winterkleidung für die Tiere des Waldes. Die Spannung in der Geschichte steigt, sodass Kinder sich sicher jeden Tag darauf freuen zu hören, wie es weitergeht. Nach dem Vorlesen kann der Adventskalender stehen bleiben und den ganzen Tag angeschaut werden.

Themen dieses Buchs sind Freundschaft und Zusammenhalt. Obwohl einige Bücher über den kleinen Igel eine christliche Botschaft haben, steht hier in erster Linie das Weihnachtsfest im Mittelpunkt.

Fazit: Eine schöne Idee, um Kindern die Wartezeit im Advent zu verkürzen. Mit schönen Zeichnungen und einer spannenden Geschichte eignet sich dieses Buch am besten für Kinder im Vorschulalter. Empfehlenswert!
spannender Adventskalender für die Kleinen Kundenmeinung von abbi Veröffentlicht am 07.11.21
Der kleine Igel möchte sein Weihnachtsfest mit den Mäusen feiern und ach du schreck da sind die Geschenke der Mäusekinder verschwunden. Sofort macht sich der kleine Igel auf die Suche nach den Geschenken und trifft unterwegs hilfsbereite Tiere. Er schlittert in ein Abenteuer und gerät selbst in Gefahr…
Meinung:
Unterhaltsame und doch etwas spannende Geschichte für die kleinen Tierliebhaber mit liebevoll gestalteten Bildern.
Fakten:
- Aufstellkalender
- schöner dicker Karton mit farbenfrohen und liebevoll gestalteten Bildern
- mit Rezept für Lustig-leckere Igel-Kekse
- kurze zusammenhängende Geschichte für die Vorweihnachtszeit ( ca 1 A4 Seite in großer Schrift für jeden Tag)

Fazit: liebevoll gestalteter Vorweihnachtszeitbegleiter
Schöner Adventskalender Kundenmeinung von AndFe1 Veröffentlicht am 07.11.21
Klappentext:
Es ist früh am Heiligabend und die kleinen Mäusekinder sind schon ganz aufgeregt: Sie haben sich so viel Mühe mit ihren Weihnachtsgeschenken gegeben! Und nun können sie es kaum erwarten, ihre Freunde damit zu überraschen. Doch plötzlich sind alle bunten Päckchen, die sie unter den Christbaum gelegt haben, verschwunden!

Was nun?
Der kleine Igel will den verzweifelten Mäuschen helfen. Er macht sich sofort auf die Suche und gerät schließlich selbst in Gefahr. Ob es wohl trotzdem eine schöne Bescherung für den kleinen Igel und seine Freunde geben wird?

Meine Meinung:
Das Adventsbilderbuch kann aufgestellt werden und zeigt auf der Vorderseite die Bilder und auf der Rückseite die Geschichte. Die Bilder sind liebevoll gezeichnet und können beim Vorlesen angeschaut werden. Die Geschichte ist kindgerecht geschrieben und handelt von Freundschaft und Hilfsbereitschaft.

Meine Kleinen (4+6) lieben den kleinen Igel und haben viel Freude mit dem Adventskalender.
empfehlenswert Kundenmeinung von MarTina Veröffentlicht am 03.11.21
Die Abenteuer des kleinen Igels werden bei uns sehr gemocht. Daher waren wir gespannt auf diesen Adventskalender. Der kleine Igel will mit der Mäusefamilie zusammen Weihnachten feiern. Doch dann sind die Geschenke verschwunden. Der kleine Igel macht sich sofort auf, diese zu suchen. Er trifft auf einige Tiere, die ihm ein paar ihrer Geschenke überlassen. Das freut ihn sehr, doch dann geht etwas schief und er gerät in Gefahr ....

Die Geschichte ist unterhaltsam und auch ein bisschen spannend. Es geht um Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und endet mit einem glücklichen und zufriedenen Weihnachtsfest. Es gefällt den Kindern sehr, jeden Tag ein bisschen von diesem kleinen Abenteuer mitzuerleben. Bei uns hörten alle kleinen Zuhörer (4 bis 7 Jahre) gerne zu. Beim Vorlesen sitzt man sich am besten gegenüber, da man so entspannt auf der Rückseite lesen kann und die Kinder gleichzeitig von vorne das zugehörige Bild angucken können. Gerade wenn mehrere Kinder zuhören, finde ich das sehr praktisch.

Die farbenfrohen Bilder des Kalenders sind einfach wunderschön. Dass man das aktuelle Bild aufgrund des Aufstellkalenders immer wieder betrachten kann, ist klasse. Für uns ein schöner Hingucker für die Adventszeit.

Fazit:
Eine warmherzige und kindgerechte Geschichte mit wunderbaren Bildern. Empfehlenswert!
liebevoll gestalteter Adventskalender Kundenmeinung von Franziska Veröffentlicht am 03.11.21
Dieser liebevoll gestaltete Adventskalender bietet eine spannende Geschichte über einen Igel, der verschwundene Weihnachtsgeschenke der Mäusekinder sucht und dabei immer wieder neue Geschenke von anderen Tieren erhält, die den kleinen Mäusen helfen wollen. Die Geschichte ist süß und für kleine Kinder spannend gestaltet. Die Textabschnitte pro Tag gut gewählt. Es ist ein Aufsteller, so kann der Lesende das Buch vor seine Nase halten und die Kinder könnten davor Sitzen und dabei das Bild betrachten. Das finde ich sehr praktisch. So kann man es dann auch z.B. auf den Tisch stellen und die Kinder können es den ganzen Tag betrachten.

Auch den Inhalt der Geschichte finde ich schön, es geht um Freundschaft und Zusammenhalt. Schade das es keine christlichen Inhalte enthält. Trotzdem freue ich mich sehr darauf es meinen Kindern im Dezember vorzulesen. Ich empfinde es als besonders bereichernd, da man sich in dieser manchmal hektischen Zeit, bewusst Zeit nimmt. Ich persönlich möchte die Idee mitgeben, dass wenn man in den 24 Tagen sich angewöhnt hat, jeden Tag einen kleinen Text zusammen zu lesen, diese Routine beizubehalten und anschließend mit einem Kindgerechten Andachtsbuch zu starten (falls man das nicht eh schon macht).

Empfohlen ist es ab drei Jahren. Ich glaube viel früher ist es ungeeignet. Ich hatte die erste Seite meinen Kindern bereits vorgelesen, um zu schauen wie es ihnen gefällt und auch meine fast Sechsjährige ist nun ganz begierig darauf, es zusammen zu lesen.
Bezaubernder Aufstell-Adventskalender Kundenmeinung von leseschnecke93 Veröffentlicht am 24.10.21
Der kleine Igel

6 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Der kleine Igel und die verschwundenen Geschenke"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Paket Weihnachtsgeschichten

Paket Weihnachtsgeschichten
* 3,00 €

Die kleine Maus und der Mond

Die kleine Maus und der Mond
* 12,00 €

Weihnachtliche Genüsse

Weihnachtliche Genüsse
* 4,99 €

Zauberhafte Weihnachtszeit

Zauberhafte Weihnachtszeit
* 14,00 €

24+2 WeihnachtsLicht Geschichten

24+2 WeihnachtsLicht Geschichten
* 13,00 €

Wunderbare Weihnachtszeit

Wunderbare Weihnachtszeit
* 3,99 €