Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der kleine Dachs und der ängstliche Maulwurf

32 Seiten, gebunden, vierfarbig
vierfarbig illustriert, mit Textilapplikationen zum Fühlen und Staunen, 24,5 x 28 cm
Erscheinungsdatum: 21.12.2015
Bestell-Nr.: 195297
ISBN: 978-3-7655-5297-7
EAN: 9783765552977
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

13,00 €
€ 13,40 (A)

ODER
Huch, was macht denn der arme Maulwurf auf dem Baum? Wie ist er überhaupt dorthin gekommen? Und wie soll er auf den Boden zurück? Der kleine Dachs und seine Freunde erkennen sofort, dass der kleine Kerl Hilfe braucht, aber was können sie tun? Wie kommt der Maulwurf wieder auf die Erde? Natürlich gibt es eine Lösung, die allerdings mit einigen Opfern und dann mit einer großartigen Überraschung verbunden ist …
Eine wunderschöne Freundschaftsgeschichte
Der kleine Dachs und der ängstliche Maulwurf

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (4,020.4 kB)

195297.jpg

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen

4 Artikel

pro Seite
EIne süße Geschichte um Freundschaft und ... Kundenmeinung von Arwen10 Veröffentlicht am 18.04.16
Der kleine Dachs und seine Freunde finden allerlei nützliche Sachen: eine Wäscheleine, einen Korb und ein großes Tuch. Der Dachs hilft der Maus die Wäscheleine zu spannen und aus dem Korb zimmert er ein Haus für den Igel. Aber um das Stück Stoff zanken sich erstmal der Hase , der Igel und die Maus, bis der Dachs eingreift. Und gerade als der Dachs den Stoff gerecht aufteilen möchte, wird er von einem Vogel gestört, den der Maulwurf geschickt hat. Der Maulwurf braucht dringend Hilfe und dazu benötigt er die Dinge, die die Freunde gefunden haben....

Dieses Buch hat ein paar besondere Seiten. Überall, wo man die blaue Tasche vom Dachs erkennen kann, kann man diese auch fühlen. Das gefällt mir und auch den Kindern sehr gut. Die Zeichnungen sind sehr kindgerecht und schön. Auch vom Text her sind Kinder ab 3 Jahren nicht überfordert. Allerdings fragt man sich als Erwachsener schon, warum denn der Maulwurf eine Ballonfahrt macht, wenn er doch blind ist. Denn es waren seine Sachen, die die Freunde gefunden haben. Und der Dachs hat auch Gas zum Befüllen des Ballons, einfach so. Aber die Geschichte ist wirklich süß und toll ist auch, dass vorne und hinten der Einband des Buches in den Farben des Ballons ist.

Fazit: Eine süße Geschichte um Freundschaft und Hilfsbereitschaft für Kinder ab 3 Jahren.
Was macht der Maulwurf auf dem Dach? Kundenmeinung von Simone Janoschke Veröffentlicht am 20.02.16
Die Maus ist ganz aufgeregt, sie hat eine Schnur gefunden, die sie gern als Wäscheleine benutzen möchte. Der kleine Dachs hilft ihr, diese zu spannen. Dann finden sie im Gebüsch einen Korb und bauen sie für den Igel um. Als der Hase ein großes Stück Stoff findet, wollen alle ein Stück davon haben, so dass sie sich fast streiten. Doch da kommt der Vogel dazwischen und berichtet von einem Maulwurf, der im Baum sitzt und nicht mehr runter kommt. Sofort eilen alle zum Baum um den Maulwurf zu retten. Doch wie stellen sie das an? Werden sie es schaffen?

Meine Kinder (3 und 6) kannten bereits „Der kleine Dachs hilft seinen Freunden“ und freuten sich, dass es nun einen weiteren Teil gibt. Wie im ersten Teil, hat der Dachs immer seine Tasche dabei, die mit Samt bezogen ist und natürlich auf jeder Seite gestreichelt werden will. Die Geschichte handelt wieder von Freundschaft und von Hilfsbereitschaft und auch ein bisschen vom Streit schlichten. Der Text ist kurz und gut verständlich für 3 jährige. Die Bilder sprechen ihre eigene Sprache und sind wieder wunderschön. Anfangs war ich etwas irritiert, was die Geschichte mit dem Maulwurf zu tun hat, der kommt nämlich erst fast am Ende vor. Trotzdem ist es wieder eine tolle Geschichte für Vorlesefreudige Kinder.
Eine süße Geschichte Kundenmeinung von Maria L. Veröffentlicht am 18.02.16
Der kleine Dachs und seine Freunde finden allerlei nützliche Sachen: eine Wäscheleine, einen Korb und ein großes Tuch. Der Dachs hilft der Maus die Wäscheleine zu spannen und aus dem Korb zimmert er ein Haus für den Igel. Aber um das Stück Stoff zanken sich erstmal der Hase , der Igel und die Maus, bis der Dachs eingreift. Und gerade als der Dachs den Stoff gerecht aufteilen möchte, wird er von einem Vogel gestört, den der Maulwurf geschickt hat. Der Maulwurf braucht dringend Hilfe und dazu benötigt er die Dinge, die die Freunde gefunden haben....

Dieses Buch hat ein paar besondere Seiten. Überall, wo man die blaue Tasche vom Dachs erkennen kann, kann man diese auch fühlen. Das gefällt mir und auch den Kindern sehr gut. Die Zeichnungen sind sehr kindgerecht und schön. Auch vom Text her sind Kinder ab 3 Jahren nicht überfordert. Allerdings fragt man sich als Erwachsener schon, warum denn der Maulwurf eine Ballonfahrt macht, wenn er doch blind ist. Denn es waren seine Sachen, die die Freunde gefunden haben. Und der Dachs hat auch Gas zum Befüllen des Ballons, einfach so. Aber die Geschichte ist wirklich süß und toll ist auch, dass vorne und hinten der Einband des Buches in den Farben des Ballons ist.

Fazit: Eine süße Geschichte um Freundschaft und Hilfsbereitschaft für Kinder ab 3 Jahren.
Ein schönes Bilderbuch über Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt Kundenmeinung von Smilla507 / S. Degenhardt Veröffentlicht am 07.02.16
Dies ist das zweite Bilderbuch vom kleinen Dachs und seiner fühlbaren Werkzeugtasche. Diesmal finden die Tiere lauter Dinge, die sehr nützlich für sie sind: Eine lange Leine, einen Korb und einen großen, gestreiften Stoff. Besonders um den Stoff zanken sich Hase, Maus und Igel. Der Dachs schreitet schlichtend ein. In dem Moment, als der Hase den Stoff zerschneiden möchte, erfahren sie vom Vogel, dass der Maulwurf zitternd im Baum hockt. Wie ist er dort hingekommen? Plötzlich geht den Tieren ein Licht auf: Die Dinge, die sie gefunden haben gehören zusammen und sind verantwortlich dafür, dass der Maulwurf im Baum hockt. Gemeinsam fügen sie die Teile wieder zusammen und retten den Maulwurf.

Wer sich das Cover genau anschaut wird erkennen, womit der Maulwurf in den Baum geraten ist. Wir haben uns allerdings überraschen lassen. Man kann ein wenig miträtseln, wodurch die Geschichte sogar ein bisschen spannend wird.

Die Illustrationen sind einfach nur niedlich, nicht zu überladen und unterstreichen den Text. Das Buch kam bei meinen Mädels (2,5 und 4,5 Jahre alt) sehr gut an. Gerade die fühlbare Werkzeugtasche hatte es der Kleinen sehr angetan. Mir als Mutter gefiel besonders die Szene, in der sich die Tiere um den Stoff zankten. Das war richtig aus dem Leben gegriffen. Der Dachs schreitet vermittelnd ein, so wie Erwachsene einschreiten, wenn sich Kinder (Geschwister) streiten und bietet einen Lösungsvorschlag an. Im Anschluss schämen sich die Tiere für ihr Verhalten.

Der Text ist gut verständlich für kleine Kinder und lässt sich flüssig vorlesen. Allerdings ist er doch schon recht umfangreich (mehr als im vorigen Bilderbuch) und somit würde ich es für gut zuhörende Kinder ab 3 Jahren empfehlen oder eher ab 4 Jahren.

4 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Der kleine Dachs und der ängstliche Maulwurf"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Die kleine Raupe und das große Wunder

Die kleine Raupe und das große Wunder
* 13,00 €

Noahs Arche

Noahs Arche
* 4,99 €

Wer bist du, lieber Gott?

Wer bist du, lieber Gott?
* 13,00 €

Der kleine Dachs rettet die Frösche

Der kleine Dachs rettet die Frösche
* 13,00 €

Der kleine Oskar und das neue Baby

Der kleine Oskar und das neue Baby
* 13,00 €

Meine große Stickerbibel

Meine große Stickerbibel
* 6,99 €