Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Charakterkinder

So fördern Sie die emotionale Entwicklung Ihres Kindes
160 Seiten, Paperback
13,8 x 20,8 cm
Erscheinungsdatum: 29.07.2011
Bestell-Nr.: 111474
ISBN: 978-3-7655-1474-6
EAN: 9783765514746
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Nicht mehr lieferbar

* 4,99 €
€ *5,20 (A)

Kinder haben starke Gefühle. Und die brauchen sie auch, um einen starken Charakter entwickeln zu können. Aber wie lernen Kinder, die emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten so zu nutzen, dass sie ihnen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung dienen, statt sie zu behindern?Ingrid Jope erläutert die Bedeutung von Emotionen für die Persönlichkeitsentfaltung. Anhand vieler praktischer Beispiele gibt sie Eltern Anregungen, wie sie ihre Kinder darin unterstützen können, emotionale Kompetenz zu erlernen. Dieser Ratgeber eröffnet Wege, den eigenen Umgang mit Emotionen zu verbessern und Kinder gezielt in ihrer persönlichen Entwicklung anzuleiten.Themen aus dem Inhalt:- Wer gut leben will, muss fühlen- Man erzieht nur mit dem Herzen gut- Ein starker Charakter durch emotionale Kompetenz- Gefühle als Freunde und Helfer- Zutaten zu einer emotional nahrhaften Kindheit- Ein Sicherungsseil für emotionale Abenteuer
Charakterkinder

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (1,537.5 kB)

111474_3.jpg

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Ermutigung, damit Familienleben gelingt... Kundenmeinung von Elisabeth Vollmer Veröffentlicht am 01.05.14
Keinen, den ich kenne, hatte vor der Geburt des ersten Kindes eine wirklich realistische Vorstellung davon, was es heißt als Familie zu leben – und wahrscheinlich ist das auch gut so… Nicht nur, weil die Verantwortung, Versorgung und Förderung dieser kleinen Erdenbürger manchmal so herausfordernd ist, sondern auch weil Elternschaft die eigene Persönlichkeit so intensiv auf den Prüfstand stellt (und die Ergebnisse nicht immer sehr glorreich sind…).
Der Sozialpädagogin Ingrid Jope ist es in ihrem Buch „Charakterkinder“ gelungen, diese Herausforderungen so unter die Lupe zu nehmen und für den Leser transparent zu machen, dass einerseits die Stolpersteine deutlich und damit – manchmal - umgehbar werden und andererseits aber auch die Chancen und Schätze dieser Lebensform sichtbar werden. Viele Beispiele verbinden Theorie mit Lebenspraxis und fügen sich so in ein gut zu lesendes und wirklich ermutigendes Buch zusammen. Absolute Empfehlung für alle, die als Familie unterwegs sind.

1 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Charakterkinder"