Bestellnummer: 192099
ISBN/EAN: 9783765520990
Produktart: Buch
Einbandart: Paperback
Format: 13,8 x 20,8 cm
Umfang: 160
Erscheinungsdatum: 01.03.2020
Ursprungsland: Deutschland
Preis (A): 14,40 €
Karsten Kopjar (Hauptautor), Chris Pahl (Hauptautor)

Selig sind die Handynutzer

Wie Medien den Glauben rauben - Wie Medien den Glauben stärken

14,00 €
sofort lieferbar
Die neuen Medien, die Digitalisierung - Facebook, Instagram, Twitter und viele andere Social-Media bedeuten eine Revolution für unseren Alltag: Online oder Offline - dieser Gegensatz verschwindet, wir sind sind onlife ! Das Leben und die digitale Welt sind eine vollständige Symbiose eingegangen. Was macht das mit unserem Glauben? Stärken die neuen Medien den Glauben? Bieten sie nicht ungeahnte Möglichkeiten über Grenzen hinweg Gemeinschaft mit anderen Christen zu haben, die besten Predigten zu hören und über Glaubensfragen chatten? Online können Menschen mit dem Evangelium erreicht werden, die nie eine Kirche betreten würden. Oder rauben die neuen Medien den Glauben Onlinesucht. Generation Porno. Wir kommen nicht mehr zur Ruhe, weil wir immer online sein müssen auch nicht mehr zur Ruhe vor Gott. Christ Pahl und Karsten Kopjar sehen beide Seiten. Gemeinsam erforschen sie die Möglichkeiten und Gefahren der digitalen Welten.
Chris Pahl
Chris Pahl ist Projektleiter des Jugendkongresses Christival 2022. Durch seine jahrelange Erfahrung als Jugendreferent in Leipzig kennt er die Fragen von Teens. Sein humorvoller und ehrlicher Schreibstil zeigt sich auch im Jugendandachtsbuch "Nutella für die Seele", für
das er mehrere Andachten geschrieben hat.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
© BRUNNEN VERLAG GmbH