Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mit Herz und Bogen

320 Seiten, gebunden
13 x 20,6 cm
Erscheinungsdatum: 22.05.2018
Bestell-Nr.: 190997
ISBN: 978-3-7655-0997-1
EAN: 9783765509971
1. Auflage

Verfügbarkeit:
Versandfertig

17,00 €
€ 17,50 (A)

ODER
Im Jahr 1363: Fronika wildert heimlich im Wald des Markgrafen, um arme Waisenkinder zu ernähren. Bei einem Tanzfest verliebt sie sich Hals über Kopf in den neuen Förster Matthis, der von der jungen Schönen auch gleich ganz hin und weg ist. Die beiden ahnen nicht, dass Matthis darauf angesetzt wurde, dem nächtlichen Wilderer das Handwerk zu legen. Und plötzlich ist Fronikas Leben in Gefahr ...

Leserstimme:
Eine märchenhafte Geschichte voller Glauben, die ich einfach nicht aus der Hand legen konnte, selbst als schon lange Schlafenszeit war. Bezaubernd!
Tamara L.
Mit Herz und Bogen

Cover herunterladen "über Ziel speichern unter" (2,999.8 kB)

190997_1.jpg

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
Robin Hood mit einer Prise Mittelalter Kundenmeinung von Susanne Degenhardt / Smilla507 Veröffentlicht am 14.06.18
Um arme Waisenkinder vorm Hungern zu bewahren wildert Fronika nachts in den Wäldern des Markgrafen von Dornbeck. Beim Sonnenwendfest verliebt sie sich in Matthis, der vor kurzem die Försterstelle übernommen hat. Fronika ist sofort klar, dass diese Liebe keine Zukunft hat. Doch ihr Herz spricht eine andere Sprache als ihr Verstand und so werden ihre nächtlichen Ausflüge in den Wald immer riskanter. Sollte sie erwischt werden, droht sie alles zu verlieren...

Schon nach wenigen Seiten kam mir die Assoziation zu Robin Hood, diesmal allerdings in weiblicher Gestalt. Fronika stammt jedoch aus gutem Hause, ihr Onkel, bei dem sie lebt, ist gut betucht. Trotzdem hat sie in der Vergangenheit auch schwere Zeiten erlebt: Als Waisenkind, in Armut. Dies hat sie mit Matthis gemein und beiden ist es ein Anliegen, Hunger und Armut zu bekämpfen. Zugleich muss Fronika eine Entscheidung treffen, wen sie heiraten soll. Mit ihren 21 Jahren wird es langsam Zeit und die Verehrer stehen Schlange.

Der Glaube an Gott spielt in beider Leben eine ausgeprägte Rolle. Fronika studiert sogar die heiligen Schriften, bekommt Unterricht von einem Mönch. Sie wenden sich oft im Gebet an Gott.

Nun ist der Roman im Mittelalter angesiedelt, wovon ich während des Lesens nur wenig ausmachen konnte. Es gibt kaum Beschreibungen, die einem das Gefühl geben, in jener Epoche gelandet zu sein. Da war auf jeden Fall eine Menge Luft nach oben... Trotzdem finde ich es gut, dass nun eine andere Epoche im Bereich der christlichen Romane zu Wort kommt.

Wem die historischen Hintergründe nicht ganz so wichtig sind, dem sei dieser überaus romantische Liebesroman ans Herz gelegt. Man kann ihn sehr gut auch jungen Leserinnen in die Hand drücken, die Abenteuer mögen und ein bisschen historische Luft schnuppern möchten.

1 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zählt

Sie bewerten den Artikel: "Mit Herz und Bogen"

Kunden welche diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Die Schmugglerin des Lichts

Die Schmugglerin des Lichts
* 12,00 €

Die Seele geht zu Fuß

Die Seele geht zu Fuß
* 10,00 €

Freund unter Feinden

Freund unter Feinden
* 10,00 €

Im Angesicht des Todes

Im Angesicht des Todes
* 13,00 €

Hudson Taylor

Hudson Taylor
* 12,99 €

Der kleine Igel rettet seine Freunde

Der kleine Igel rettet seine Freunde
* 13,95 €