Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Hans Apel
Hans Apel, geboren 1932 in Hamburg, verheiratet, zwei Töchter. Abitur, kaufmännische Lehre (Import/Export), Studium der Volkswirtschaftslehre, Promotion. 1955 Eintritt in die SPD. 1958-1965 Beamter des Europäischen Parlaments. 1965 - 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages. 1972-1974 Parlamentarischer Staatssekretär im Auswärtigen Amt. 1974-1978 Bundesminister der Finanzen. 1978-1982 Bundesminister der Verteidigung. 1988/1990 Aufgabe der Funktionen in der SPD aus politischen Gründen. Seit 1991 Honorarprofessor der Universität Rostock für Fragen der Europäischen Integration. Mehrere Jahre Kirchenvorstand einer evangelischen Gemeinde in Hamburg, Mitglied des Stiftungsrates der evangelischen Stiftung Alsterdorf. 1999 Austritt aus der evangelischen Kirche, Übertritt in eine Freikirche. Mehrere Jahre Vizepräsident, später Aufsichtsratsvorsitzender des FC St. Pauli.

Alle Artikel von Hans Apel

Es stehen keine Produkte entsprechend der Auswahl bereit.