Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Übersicht aller Autoren

Hermann Cremer

Hermann Cremer wurde am 18.10.1834 in Unna/Westf. geboren. Lutherischer Bibeltheologe, Studium bei A. Tholuck in Halle und J. T. Beck in Tübingen. Nach Pfarrdienst ab 1870 Professor für Systematische Theologie in Greifswald. Bekannt vor allem durch sein „Biblisch-theologisches Wörterbuch der neutestamentlichen Gräzität“. Fruchtbar war neben seiner Freundschaft mit Martin Kähler vor allem die mit Adolf Schlatter. Mit ihm gründete er 1896/97 die „Beiträge zur Förderung christlicher Theologie“. Cremer starb am 4.10.1903 in Greifswald.

Alle Artikel von Hermann Cremer

1 Artikel

Artikel pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Die christliche Lehre von den Eigenschaften Gottes
    Autor(en): Hermann Cremer

    Die christliche Lehre von den Eigenschaften Gottes

    Wer ist Gott? Wie ist Gott? Diese Kernfragen der Theologie beschäftigen Menschen seit Jahrhunderten. Seit der Antike versuchen Philosophen und Theologen diese Fragen zu beantworten. Zum Ende des 19. Jahrhunderts setzte sich der lutherische Bibeltheologe Hermann... weiterlesen
    Bestell-Nr.: 229489
    ISBN: 978-3-7655-9489-2
    2,50 €

1 Artikel

Artikel pro Seite

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge